FAQ | Gut zu wissen

Muss ich die Fährüberfahrt im Voraus buchen?
Nein, Sie sind nicht verpflichtet eine Vorausbuchung zu machen. Die Überfahrten sind genau auf bestimmten Pendler-, Transfer- und Berufsverkehrtakte abgestimmt. Die Schiffe sind daher immer sehr gut gebucht. Gewisse Abfahrten werden auch als Frachtabfahrten durchgeführt und befördern nur eine sehr begrenzte Personenanzahl. Daher ist es immer sehr empfehlenswert eine Vorausbuchung zu machen. Zudem sparen Sie sich das Verwaltungsentgelt in Höhe von 100:- SEK welches bei Zahlung im Hafenterminal anfällt.

Werden auf der Fähre auch Wohnmobile und Busse befördert?
Ja, die Schiffe des Typs SF1500 verfügen über zwei große Frachtdecks. Es werden neben normalen Pkw auch Wohnmobile, Busse, Lkw, Trailer und sogar große Spezialtransporte befördert. Bitte beachten Sie jedoch, dass auf den Schiffen des Typs SF700 nur Fahrzeuge mit einer Gesamthöhe von bis zu 2.60 Meter befördert werden.

Kann ich ein Ticket mit offener Rückfahrt buchen?
Rückfahrten müssen immer auf eine bestimmte Abfahrt gebucht sein. Sie können natürlich auch nur eine einfache Überfahrt buchen. Bitte beachten Sie jedoch, dass es insbesondere in den Sommermonaten zu Engpässen kommen kann. Die Fähren sind hier häufig mehrere Tage in Folge ausgebucht. Daher ist die Vorausbuchung von Hin- und Rückfahrt sehr empfehlenswert.

Kann ich meinen Hund mit an Bord nehmen?
Ja, Hunde werden kostenlos und in begrenzter Anzahl befördert. Bitte beachten Sie jedoch, dass Sie in diesem Fall einen Sitzplatz in der Haustier Lounge für sich buchen müssen. Eine weitere Alternative ist, den Hund während der Überfahrt im Fahrzeug zurück zu lassen. Dies geschieht jedoch auf eigene Gefahr. Eine Voranmeldung ist obligatorisch.

Welche Daten benötigen Sie für eine Buchung?
Wenn Sie buchen möchten, benötigen wir die Namen, Geburtsdaten sowie Nationalitäten aller Reisenden. Zudem benötigen wir Ihre Anschrift sowie Email-Adresse. Um Sie bei eventuellen Fahrplanabweichungen informieren zu können, ist die Angabe einer Mobiltelefonnummer empfehlenswert.

Wie kann ich meine Überfahrt buchen und bezahlen?
Sie können aktuell per Telefon +49.40.76909750 oder per Email dialog@gotlandfaehre.com bei uns buchen. Wir senden Ihnen dann die Buchungsbestätigung per Email zu. Bezahlen können Sie dann ganz bequem per Banküberweisung oder über PayPal (Kreditkarte und Lastschrift). Bitte beachten Sie, dass wir für PayPal Zahlungen außerhalb des Euro-Raums ein Verwaltungsentgelt in Höhe von 3% des Reisepreises berechnen müssen.

Gibt es auch eine Fährverbindung von Öland nach Gotland?
Nein, bis 2010 wurde von Destination Gotland saisonal eine Fährverbindung von Grankullavik auf Öland nach Visby bedient. Diese Verbindung wurde jedoch 2011 wegen zu geringer Wirtschaftlichkeit nicht wieder aufgenommen. Bitte nutzen Sie alternativ die Überfahrt von Oskarshamn nach Visby.